freie Kunstpädagogin
 

Tina Bärmann

1976 in Göttingen geboren, frühe Kindheit in Göttingen, Jugend- und Schulzeit in ländlicher Idylle in Nordhessen

Bis 2003 Studium Kunst, Germanistik und Pädagogik an der Kunsthochschule / Universität Kassel, Abschluss: Erstes Staatsexamen

2003 bis 2005 Referendariat und Zweites Staatsexamen.

2005 bis 2011 Lehrerin an einem Oberstufengymnasium in Bad Hersfeld, Qualifizierung im Unterrichtsfach „Darstellendes Spiel“

Seit 2011 verschiedene berufliche Tätigkeiten als Kunstpädagogin, Kunsthandwerkerin, Kursleiterin in der Erwachsenenbildung (VHS), Lehrkraft für Kunst an einer Gesamtschule

2012 und 2014 Geburt meiner beiden Kinder

Mit meinem Mann und meinen Kindern lebe und arbeite ich als freie Kunstpädagogin und Künstlerin in Bad Hersfeld.